welternährungstag

Samstag, 15. Oktober 2022 von 9.00 Uhr – 15.00 Uhr

Der Faire Handel möchte erreichen, dass immer mehr Wertschöpfung in den
Produzentenländern bleibt.
Nicht nur Anbau und Ernte des Produktes, sonders neu auch seine Verarbeitung und die  Verpackung.
Dies sorgt für Mehrwert und weitere Arbeitsplätze.
Folgende Produzentengruppen haben dieses Ziel erreicht:

Alter Trade Corporation Philippinen (claro Partner seit 1988)
Vollrohrzuckerw_tag 1

Green Net Cooperative Thailand (claro Partner seit 1989)
Verschiedene Reissorten und Kokosnussmilchw_tag 2

Fairafric Ghana (claro Partner seit 2016)
Durch den Zusammenschluss des ersten Bio Kakao Projekts in Ghana mit
einer modernen solarbetriebenen Schokoladefabrik von Fairafric
schliesst sich der Wertschöpfungskreislauf.
Die Verpackungen werden von einer ghanesischen Künstlerin entworfen.w_tag 3

Solino Äthiopien (claro Partner seit 2021)
Kaffee
w_tag 4

Es erwartet Sie neben einem Schnäpplimarkt auch Degustationen von Solino Kaffee, Fairafric Schoggi und selbstgemachten Süssigkeiten.
Sie erhalten bei Ihrem Einkauf 10% Rabatt (ausser Schnäppchenmarkt).

WIR FREUEN UNS AUF IHREN BESUCH!


CLARO 100% PRODUKTE – OHNE KOMPROMISSE!

100% bedeutet keine Kompromisse! Die neue Produktlinie ist Allergiker-freundlich, da auf Farb- und Duftstoffe komplett verzichtet wird. Angefangen beim Einsatz natürlicher Inhaltsstoffe bis zur Produktion in Österreich und der vollständig biologischen Abbaubarkeit ist das im Graskarton verpackte claro 100% Geschirrspülpulver eine rundum grüne Sache! Auch die 100% Classic Geschirrspültabs bestehen aus natürlichen Inhaltsstoffen und sind komplett biologisch abbaubar. Der 100% Klarspüler hat am Ende des Spülgangs richtig viel zu tun: er sorgt dafür, dass das Geschirr trocken wird und in vollem Glanz erstrahlt, ganz ohne Wasser- und Kalkflecken. Abgefüllt im 100% Recycling-PET und versehen mit einem Etikett gedruckt auf Graspapier! Einzigartig: die 100% kompostierbare und ökologischste Gras-Karton Linie ist ECOCERT-zertifiziert und wurde exklusiv für den Bio-Handel entwickelt. Die 100% Linie steht auch für eine klare Differenzierung im Handel. Durch die Kompostierbarkeit der Verpackung entsteht kein Müll mehr. Das Gras stammt von Ausgleichsflächen der Landwirtschaft und verbraucht weniger Wasser- und Energie bei der Herstellung. Die Herstellung ist 100% chemiefrei. Pro Tonne Graspapier sind nur zwei Liter Wasser nötig, während die gleiche Menge Papier aus Holz, 6.000 Liter Wasser verbraucht.

Überzeugen Sie sich selbst von der Leistung dieses 100% Ökoproduktes.


 

Nach langer Abstinenz ist es endlich wieder da!

Das köstliche Öl aus Palestina ist zurück in unserem Sortiment!

IMG_4267


Auch der schmackhafteIMG_4269

ist wieder erhältlich im claro Laden Köniz.


 Neu in unserem Sortiment haben wir ab sofort Safran aus Afghanistan

 


Entdecken Sie den neuen claro Kaffee ABAKALI.

IMG_3744

Dieser aromatisch milde Bio Arabica mit seiner frisch-fruchtigen Note und seiner leichten Süsse, wird von der einzigartigen Bukonzo Joint Kooperative im Rwenzori Berggebiet in Uganda angebaut. Diese Kooperative wurde 1999 von Frauen geründet und setzt sich für die Rechte der Frauen ein.

IMG_3748